Frau beim Schlafen

Starten Sie jetzt den Test und finden Sie heraus, ob Sie möglicherweise unter einer Schlafapnoe leiden. Nach nur zehn Fragen erhalten Sie ein individuelles Ergebnis inklusive Tipps, mit deren Hilfe Sie das Schnarchen in den Griff bekommen können.

Test: Habe ich ein Schlafapnoe?

Wie fühlen Sie sich tagsüber?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Können Sie sich auf Ihre Aufgaben in der Arbeit/Zuhause konzentrieren?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Wie fühlt sich Ihr Mund morgens an?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Wie stehen Sie zum Thema Alkohol?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Wie sehen Ihre Schlafgewohnheiten aus?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Schnarchen Sie sehr unregelmäßig? Mit Pausen und mal leise, dann wieder sehr laut?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Wie würden Sie im Großen und Ganzen Ihre Stimmung beschreiben?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Sind Sie während einer monotonen Tätigkeit schon einmal in einen Sekundenschlaf gefallen, etwa beim Autofahren auf der Autobahn oder beim Lesen?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Wie fühlen Sie sich morgens kurz nach dem Aufstehen?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Ist Ihnen in Bezug auf Ihr Sexleben letzter Zeit etwas Ungewöhnliches aufgefallen?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
❮❮ zurück weiter ❯❯

Bitte beachten Sie, dass dieser Test keinesfalls einen Besuch beim Arzt ersetzt. Er gibt lediglich einen Hinweis, ob Sie möglicherweise an einer Schlafapnoe erkrankt sind. Die Diagnose kann nur ein Arzt stellen.

Sandra Stöckl-Bayerlein Neben der Medizin schlägt Sandra Stöckl-Bayerleins Herz auch fürs Texten: Deswegen war es wenig überraschend für ihr Umfeld als sie an ihr Studium der Zahnmedizin noch ein Medizinjournalismus-Studium anschloss: Auf diesem Weg verschaffte sie sich alle Kenntnisse, die ein erfolgreicher Online-Redakteur im medizinischen Bereich haben muss. Für kanyo® arbeitet sie seit 2015. Sandra Stöckl-Bayerlein Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren